Starkes Team, starkes Netzwerk

Die GWS
Partnerunternehmen

Partnerschaften

Neben unserer Branchenkompetenz sind es vor allem die Partnerschaften mit marktführenden Herstellern, die unseren Kunden langfristig Zukunftssicherheit, Innovationen und Perspektiven bieten. Netzwerke mit spezialisiertem Know-how und passgenauen Lösungen. Und Partnerunternehmen, die unsere hohen Qualitätsansprüche teilen, erweitern unsere Kompetenz und unser Portfolio.

Mit unseren Partnern arbeiten wir stets auf Augenhöhe zusammen. Die Basis all unserer Partnerschaften ist tiefes Vertrauen und ein gemeinsames Verständnis für die Bedürfnisse unserer Kunden.

gws logo

YourPass

Das Smartphone ist ständiger Begleiter. So ist es konsequent, Plastikkarten ins Digitale zu veredeln. yourpass hat dies bereits erfolgreich umgesetzt und macht Sie mit digitalen Lösungen für Kunden- und Stempelkarten oder Rabatt-Voucher glücklich.

Aktuelles Beispiel: yourpass wird zur Abholer-Identifizierung im Großhandel eingesetzt. Die Kundenkarte liegt im Mobile Wallet, so dass per Scan die automatische Dokumentation in gevis ERP erfolgt.

Unschlagbares Zusatzfeature: Einmal im Mobile Wallet zuhause, kann man auch regelmäßig gezielte Werbebotschaften per Push liefern.

VR Payment

Wir sind das Kompetenzcenter für das bargeldlose, kartengestützte Bezahlen in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe und gehören zu den führenden Payment-Anbietern in Deutschland.Unser Leistungsspektrum reicht vom POS-Netzbetrieb und der Kartenakzeptanz über das Kreditkarten-Processing bis hin zum Service und Support für Banken und Händler. Unter der Leistungsmarke VR pay bieten wir Händlern und Dienstleistern ein umfassendes Portfolio an Zahlungslösungen für ihre Omni-Channel-Aktivitäten: vom stationären Handel über E-Commerce bis hin zu Mehrwertdiensten – alles aus einer Hand.

VMware

VMware

VMware ist der führende Anbieter von Virtualisierungs- und Cloud-Infrastrukturlösungen, der es den mehr als 500.000 Unternehmen und mittelständischen Kunden ermöglicht, in der Cloud-Ära zu wachsen. Die IT ist durch Softwarevirtualisierung radikal vereinfacht, mit Fokus auf drei Kernaufgaben: Endbenutzer-Computing (EUC), Hybrid-Cloud und Software-Defined Data Center (SDDC).

Mit mehr als 13.000 Mitarbeitern und mehr als 50 Standorten weltweit ist VMware leidenschaftlich bestrebt, etwas zu bewirken und gleichzeitig einen Beitrag zur Gesellschaft zu leisten.

Veritas Technologies

Veritas Technologies

Veritas Technologies ermöglicht Unternehmen jeder Größe, „Truth in Information“ zu.

Mit einer Veritas-Plattform können Kunden ihre digitale Transformation beschleunigen und wichtige IT- und Geschäftsaufgaben wie Multi-Cloud-Datenmanagement, Datensicherung, Speicheroptimierung, Compliance-Bereitschaft und Workload-Portabilität bewältigen – ohne an einen bestimmten Cloud-Anbieter gebunden zu sein.

97 Prozent der Fortune 100-Unternehmen vertrauen heute auf Veritas, um Datentransparenz zum Ausbau ihrer Wettbewerbsposition zu erzielen.

Veeam

Veeam Software Group

Veeam® ist ein führender Anbieter von Datensicherungslösungen für ein effizientes Cloud Data Management™. Mit der zentralen Plattform von Veeam können Unternehmen ihre Datensicherungsprozesse modernisieren, den Umstieg auf eine Hybrid-Cloud beschleunigen und ihre Daten schützen. Veeam Software dient dem Datensicherungs-, Katastrophenwiederherstellungs- und Virtualisierungsmanagement in virtuellen Umgebungen von VMware vSphere und Microsoft Hyper-V.

Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz im schweizerischen Baar.

TecAlliance

TecAlliance GmbH

Seit über 20 Jahren setzt TecAlliance weltweit Standards im Automotive Aftermarket. Als digitaler Innovator und Anbieter führender Expertenlösungen begleitet und unterstützt TecAlliance seine Kunden in der digitalen Transformation: mit datengetriebenen Lösungen und umfassenden Beratungsleistungen für effektive und effiziente Geschäftsprozesse.

Als Mitglied verschiedener Brancheninitiativen unterstützt TecAlliance die Awareness für inhaltliche, wirtschaftliche und umweltpolitische Themen rund um den Automotive Aftermarket.

SCHUFA

SCHUFA Holding AG

SCHUFA – Deutschlands führender Lösungsanbieter von Auskunftei- und Informationsdienstleistungen für Unternehmen und Verbraucher.

Durch den spezifischen Datenbestand ist SCHUFA die einzige Wirtschaftsauskunftei mit Menschenkenntnis: So können sie sowohl Verflechtungen eines Funktionsträgers als auch bonitätsrelevante Informationen zu neugegründeten Unternehmen aufzeigen.

In schnelllebigen Wirtschaftsbereichen, in denen Zahlungsziele und Warenkredite zum Tagesgeschäft gehören, unterstützt SCHUFA bei Fragen rund um Bonität, Identität und Betrugsprävention.

Remira

Remira Gmbh

Die Remira ist einer der führenden Anbieter im Segment Supply Chain Solutions für Handels- und Industrieunternehmen aller Branchen. Remira entwickelt IT-Systeme, die die Bestands- und Dispositionsplanung erleichtern und optimieren.

Durch die von Remira angebotene Dispositionssoftware LogoMate®, können sie ihren Kunden die optimale Ergänzung im Bereich des Bestandsmanagements bieten. Dieses Dispositionssystem geht über gevis ERP | BC hinaus und stellt eine spezielle Lösung für erweiterte Anforderungen dar.

proLogistik

proLogistik GmbH + Co. KG

Die proLogistik realisiert seit 1983 innovative Hard- und Softwarelösungen für die Intralogistik, und betreut heute mit mehr als 180 Mitarbeitenden über 700 Installationen weltweit. Durch erfolgreiche Projekte im Bereich Lagerverwaltungssystem (LVS) in ganz unterschiedlichen Branchen, hat sich proLogistik einen Namen als einer der führenden LVS-Hersteller aufgebaut. Neben der Lagerverwaltungssoftware entwickelt und fertigt proLogistik Hardwarekomponenten, wie Industrie-PCs für den industriellen Einsatz – von der Datenerfassung in der Logistik, bis hin zur Prozesssteuerung in der Produktion.

NORDWEST

NORDWEST Handel AG

Die NORDWEST Handel AG mit Sitz in Dortmund gehört seit 100 Jahren zu den leistungsstarken Verbundunternehmen des Produktionsverbindungshandels (PVH).

Die Kernaufgaben des Verbandes zur Unterstützung der mehr als 1.000 Fachhandelspartner aus den Bereichen Stahl, Bau-Handwerk-Industrie und Sanitär- und Heizungstechnik (Haustechnik) liegen in der Bündelung der Einkaufsvolumina und der Zentralregulierung sowie in umfangreichen Dienstleistungen. Damit stärkt NORDWEST mit attraktiven Konditionen, exklusiven Eigenmarken und speziellen Dienstleistungen die Position der Handelspartner im regionalen Wettbewerb.

NORDWEST ist auch in Europa, insbesondere in den Schwerpunktländern Österreich, Schweiz, Frankreich, Polen sowie Benelux aktiv.

nexMart

nexMart GmbH & Co. KG

Als eBusiness-Spezialist ermöglicht nexMart Unternehmen, ihre Vertriebsprozesse durchgängig zu digitalisieren und dabei auch die Beschaffungsprozesse zu berücksichtigen, sie so effizienter zu gestalten und darüber die gesamte wirtschaftliche Performance zu steigern.

Ein besonderer Fokus liegt auf Prozessen im mehrstufigen Vertrieb: vom Hersteller über den Handelspartner bis zum Endkunden. Um das zu erreichen, haben sie Lösungen realisiert, die diese Markteilnehmer miteinander vernetzen, für einen reibungslosen Transfer von vertriebsorientierten Daten zwischen ihnen sorgen – und damit eine durchgängige Customer Journey schaffen.

netgo

netgo GmbH

netgo unterstützt seine Kunden dabei, mithilfe intelligenter Informationstechnologie den Geschäftserfolg zu maximieren. Gemeinsam entwickeln sie individuelle IT-Strategien, die Unternehmensprozesse vereinfachen und beschleunigen. netgo hilft den Unternehmen, das vorhandene Wissen zu erfassen, zu verarbeiten, zu schützen und den Mitarbeitenden schnell und reibungslos zur Verfügung zu stellen. Von der Analyse der Prozesse über die Planung und Bereitstellung der IT-Landschaft bis hin zur Implementierung und Instandhaltung bietet netgo alle Services aus einer Hand.

NetApp

NetApp

Weltweit setzen führende Unternehmen bei Software, Systemen und Services auf NetApp, um eines ihrer wertvollsten Assets zu speichern, zu verwalten, zu schützen und aufzubewahren: ihre Daten.

NetApp ermöglicht es Unternehmen, Dienstleistern und Partnern, ihre IT-Umgebungen zu konzipieren, einzusetzen und zu entwickeln. Kunden profitieren von der offenen Zusammenarbeit mit anderen Technologieführern, um die spezifischen Lösungen zu entwickeln, die sie benötigen. NetApp wurde 1992 gegründet und entwickelte die weltweit erste vernetzte Speicher-Appliance.

Heute bieten sie ein Portfolio von Produkten und Dienstleistungen, die einem breiten Spektrum von Kunden-Workloads über verschiedene Datentypen und Bereitstellungsmodelle hinweg gerecht werden.

MSE – DDmonitor

Mse Software GmbH – DDmonitor

Der Deutsche Debitoren-Monitor (DDMonitor) führt Informationen aus bonitätsrelevanten Datenquellen automatisiert in einer Datenbank zusammen. Durch intelligente Vernetzung entsteht die optimale Informationsbasis. DDMonitor bietet Auskunftselemente mit Zahlungserfahrungen und Inkassodaten all seiner Partner. Durch Quantität, Qualität und intelligente Vernetzung der Datenquellen entsteht ein umfassendes Bild über die Bonität von Kunden. Somit verfügen Unternehmen über ein funktionierendes Radar- und Frühwarnsystem für operative Entscheidungen.

Microsoft

Microsoft

Microsoft ist weltweit führender Hersteller von Standardsoftware, Services und Lösungen.

Die Mission: Jede Person und jedes Unternehmen auf dem Planeten zu befähigen, mehr zu erreichen. Sicherheit und Zuverlässigkeit, Innovation und Integration sowie Offenheit und Interoperabilität stehen bei der Entwicklung aller Microsoft-Produkte im Mittelpunkt.

mhp

MHP Solution Group

Die MHP Solution Group ist mit ca. 155 Mitarbeitern an 7 Standorten in Europa einer der führenden Anbieter von Anwendungen für die Versandabwicklung, den Außenhandel und Lagerlogistik. Die ca. 5.000 Kunden optimieren und vereinfachen ihre kaufmännischen Prozesse mit Lösungen aus MHP’s Portfolio.

Ein hohes Maß an Integration und Automatisierung in Verbindung mit den bestehenden kaufmännischen Lösungen ist ein wichtiger Punkt in der Implementierung. Die Bereitstellung erfolgt sowohl lokal am Standort als auch in der Cloud. Egal ob DHL, DPD, UPS, Schenker oder andere Verkehrsträger in Deutschland, Europa oder dem Rest der Welt. Mit Multi-Carrier System erzeugen Sie die korrekten Label, tracken den Sendungsstatus oder berechnen die Frachtkosten, und das für über 150 Carrier.

MEGABILD

MEGABILD Software GmbH

Die MEGABILD Software entwickelt seit 30 Jahren Softwareprodukte zur Stammdatenpflege, Preiskalkulation und Katalogproduktion, welche bei Einkaufsverbänden sowie bei den Großhändlern vor Ort zum Einsatz kommt. Über die MEGABILD Datenlogistik lassen sich Stammdaten vollautomatisch vom Verband an die Großhändler verteilen und in deren Zielsysteme einspielen. MEGABILD PIM als Großhandelslösung ermöglicht eine flexible Stammdatenpflege und Kalkulation. Zusätzlich verfügen die Produkte über Warenwirtschafts- und Shop-Schnittstellen.

LIS

LIS AG

Seit mehr als 35 Jahren entwickelt und installiert LIS Transport-Management-Software (Speditionssoftware), Tourenplanungssoftware, Lagerverwaltungssoftware, Laderaumoptimierung (Stauraumplanung) und viele weitere Softwareprodukte. Ihre Vision: die Optimierung von Geschäftsprozesse praxisnah zu realisieren.

Heute ist LIS marktführend für standardisierte Logistik-Software in der Transportwirtschaft. Die erfolgreiche Expansion des Geschäftsfeldes auf den europäischen Markt zeigt, dass die Qualität der Produkte und Dienstleistungen auch international eine Zukunft hat.

Lenovo

Lenovo Ltd.

Lenovo zählt mit über 50 Milliarden US-Dollar Umsatz zu den 500 umsatzstärksten Unternehmen der Welt und ist ein führender Anbieter innovativer Technologien für Verbraucher, Handel und Unternehmen.

Das Portfolio an hochqualitativen sowie sicheren Produkten und Dienstleistungen beinhaltet PCs (inklusive der legendären Marken Think und YOGA), Workstations, Server, Speicher, Smart TVs sowie eine ganze Familie mobiler Produkte wie Smartphones (inklusive der Marke Motorola), Tablets und Apps.

Kaspersky

Kaspersky

Kaspersky ist ein internationales Cybersicherheitsunternehmen mit globaler Vision und internationalem Fokus. In der modernen Welt geht es bei Cybersicherheit nicht nur um den Schutz von Geräten, sondern auch um die Entwicklung eines Ökosystems, in dem alles, was durch Technologie verbunden ist, geschützt wird. Kaspersky ist daher längst über das Antivirenlabor hinausgewachsen, um Sicherheitstechnologie bereitzustellen, der Menschen vertrauen können.

Der Geschäftsfokus hat sich in Richtung eines umfassenderen Konzepts entwickelt – dem der „Cyber-Immunität“. Kaspersky bietet Schutz, der effektiv, nutzerfreundlich und zugänglich ist. Mehr als 400 Millionen Nutzer und 270.000 Unternehmenskunden werden von dieser Technologie geschützt.

ITB

ITB-GmbH

Die ITB ist der führende Hersteller von Standardsoftware im Bereich Produkt-Informations-Management (PIM) im Großhandel. ITB verfügt über nahezu 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Print- und Internetstandardsoftware zur automatisierten Katalogerstellung. Sie erhalten schnell umsetzbare Systeme aus einer Hand.

Vom Firmensitz in Kamp-Lintfort am Niederrhein und von den Niederlassungen in der Schweiz und Österreich betreut Sie ITB von der Prozessberatung über die Auswahl der passenden ITB Softwarekomponenten bis zum fertigen Katalog oder Internetshop.

I.R.I.S. AG

I.R.I.S.

I.R.I.S. ist ein Unternehmen der Canon Group und bietet hochwertige Lösungen für die Umwandlung von papierbasierten Dokumenten in digitale Formate. Basis sind einzigartige Technologien zum Erfassen, Identifizieren, Erkennen, Konvertieren und Komprimieren von Dokumenten. Die Division Product & Technologies entwickelt Technologien und Produkte für Optical Character Recognition (OCR), Intelligent Document Recognition (IDR) und Document Management Lösungen welche weltweit durch ein starkes Partnernetzwerk vertrieben werden

partner-hp.png

HP Deutschland GmbH

HP entwickelt Technologien, die das Leben für alle Menschen überall auf der Welt verbessern – für jede Person, jedes Unternehmen und jede Gemeinschaft rund um den Globus. Mit dem Portfolio an Druckern, PCs, mobilen Geräten, Lösungen und Dienstleistungen kreieren sie Kundenerfahrungen, die begeistern. Mit etwa 55.000 Mitarbeitern in mehr als 170 Ländern gehört HP Inc. zu den führenden PC- und Druckerherstellern weltweit.

fujitsu

Fujitsu Technology Solutions GmbH

Fujitsu Technology Solutions und Fujitsu Services gehören zur Global Business Group der Fujitsu Gruppe. Fujitsu Technology Solutions bietet Unternehmenskunden in Deutschland und EMEA Zugang zu einem weltweiten Dynamic Infrastructures-Portfolio rund um IA-Server in Verbindung mit innovativen Services.

In Kombination mit dem Portfolio von Fujitsu Services, dem europäischen IT-Services Unternehmen der Fujitsu Gruppe, können darüber hinaus integrierte Produkt- und IT-Lösungen direkt auf den Kunden zugeschnitten werden und runden so das gemeinsame Angebot ab.

Formpipe

Formpipe Software AB

Formpipe ist ein führender Entwickler von ECM-Software und Information Quality Management sowie eQMS-Softwarelösungen mit Tausenden von Kunden weltweit.

Die Software ermöglicht es Unternehmen, Informationen systematisch und kontrolliert zu erfassen, zu verarbeiten, zu speichern, zu archivieren und bereitzustellen. Alle Produkte haben eine starke Position und werden von Unternehmen und Behörden auf der ganzen Welt eingesetzt. Als mittelständisches Unternehmen ist Formpipe dynamisch, stabil, und ein verlässlicher Partner für die Digitalisierung.

ferrari

Ferrari electronic AG

Mit 30 Jahren Erfahrung in der Telekommunikation ist Ferrari electronic der einzige Hersteller, welcher Unified Communications Hardware und Software aus einer Hand bietet. Durch die vollständige Integration in Microsoft Exchange und IBM Notes kann das Produkt ganz einfach wie eine Funktionserweiterung genutzt werden.

Als einziges europäisches Unternehmen bieten sie außerdem von Microsoft zertifizierte Gateways für den Lync Server an. Forschung, Entwicklung und Support der Ferrari electronic erfolgen am Firmensitz in Teltow bei Berlin.

EUROBAUSTOFF

EUROBAUSTOFF

EUROBAUSTOFF ist als Kooperation des Mittelstandes Partner für die mittelständische Bauwirtschaft. Die Kooperation unterstützt die angeschlossenen eigenständigen Fachhandelsunternehmen mit ihren über 1.600 Standorten und mehr als 40.000 Mitarbeitenden in allen Bereichen der klassischen Geschäftsprozesse. Zum Leistungsangebot gehören Beschaffungsmanagement, Standortgestaltung, Personalentwicklung, Softwarelösungen und Finanzdienstleistungen sowie maßgeschneiderten Marketingmaßnahmen.

EOS

EOS Deutschland GmbH

EOS Deutschland (B2B) ist die führende Organisation für effizientes Management debitorischer Risiken im B2B-Segment in Deutschland. EOS D (B2B) steht für professionelle, maßgeschneiderte und ganzheitliche Lösungen, die den gesamten Lebenszyklus einer Forderung abdecken. Hierzu zählen die Geschäftsbereiche:

  • Kreditmanagement (Risikofrüherkennung/-überwachung);
  • Debitorenmanagement (Rechnungsstellung, Zahlungsüberwachung, Mahnverfahren);
  • Forderungsmanagement im In- und Ausland (vor-/nachgerichtlich, gerichtlich);
  • Technologie/Consulting (eigene SAP-Technologien, Prozessconsulting).
partner-ede.png

E/D/E

Das E/D/E (Einkaufsbüro Deutscher Eisenhändler GmbH) ist Europas größter Einkaufs- und Marketingverbund mit über 960 angeschlossenen mittelständischen Handelsunternehmen im Bereich des Produktionsverbindungshandels und rund 250 weiteren Einzelhändlern.

Diese Unternehmen handeln mit Werkzeugen, Maschinen und Betriebseinrichtungen, Baubeschlägen und Bauelementen, Sanitär und Heizung, Stahl und Befestigungstechnik, Schweiß-, Sicherheits- und Industrietechnik sowie Arbeitsschutzprodukten. Die Mehrzahl dieser Mitgliedsunternehmen beliefert vorwiegend gewerbliche Abnehmer aus der Industrie, dem Handwerk und den Kommunen.

ecotel

Ecotel Communication AG

ecotel ist einer der führenden ITK-Spezialisten für mittelständische Unternehmen in Deutschland. Der Hauptsitz ist in Düsseldorf, insgesamt beschäftigt ecotel aktuell ca. 270 Mitarbeiter. Im Bereich Geschäftskundenlösungen (B2B) bietet ecotel bundesweit ca. 18.000 Unternehmen ein bedarfsgerecht abgestimmtes Produktportfolio aus Sprach- und Datendiensten.

Das seit 1998 bestehende Unternehmen sorgt dafür, dass die vorhandenen Sprach- und Datennetze der verschiedenen Netzbetreiber (Carrier) von den einzelnen Kunden bedarfsgerecht genutzt werden können.

ePost

E-POST

E-Post ist ein Service der Deutschen Post AG. Die E-Post bietet für jedes Unternehmen für zahlreiche Versand- und Anwendungssituation das passende Produkt. E-Post ermöglicht die umfassende digitale Transformation der geschäftlichen Korrespondenz durch maßgeschneiderte, skalierbare Leistungen mit individueller IT-Integrationstiefe für Input- und Output Management, auch unter Einsatz von Softwarepartnern. So gewährleistet E-Post mehr Effizienz, Servicequalität und eine sichere Kommunikation mit Kunden und Geschäftspartnern.

e-integration

e-integration GmbH

Die e-integration GmbH verbessert nachhaltig die alltäglichen Prozesse zwischen Geschäftspartnern. Mit der e-center Cloud für den Datenaustausch (EDI) ersetzt sie manuelle und langwierige Abläufe durch digitale, standardisierte Verfahren.

Unternehmen verringern ihren nicht wertschöpfende Aufwände und beschleunigen ihr Kerngeschäft. Mit 600 Kunden und über 5.000 angeschlossenen Partnern in 24 Ländern gehört e-integration zu den führenden Anbietern im EDI-Markt. Kunden profitieren von über 30 Jahren Erfahrung sowie leistungsfähigen und schnell eingerichteten Lösungen.

DV Deutsche Vertriebsberatung

Deutsche Vertriebsberatung GmbH

Die Deutsche Vertriebsberatung mit Sitz in Mettmann ist seit 1992 der Ansprechpartner für den Vertrieb in der Industrie und technischen Branchen. Das Team besteht aus Spezialisten mit der Kernkompetenz Vertriebsoptimierung, Vertriebsorganisation und Vertriebsprozessoptimierung. Langjährige Praxiserfahrung, vertriebliches Know-how und exzellente Moderationskompetenz machen jeden der Berater, Trainer und Coaches zu einem wertvollen Experten und Ratgeber für den Erfolg von über 3.000 Unternehmen.

Digital Hub münsterLAND

Digital Hub münsterLAND.digital e.V.

Der Digital Hub münsterLAND fördert die digitale Wirtschaft durch die Vernetzung von Unternehmen, Wissenschaft, Institutionen, Verbänden und Startups. Die Kernidee des Hubs ist, dass kreative Startups gemeinsam mit etablierten Unternehmen innovative digitale Geschäftsprozesse und -modelle vorantreiben und so zur Wertschöpfung des Münsterlands beitragen.

Die Fäden laufen in einer zentralen Experimentier- und Lernumgebung mit angeschlossenem Coworking-Space und Fabrikations-Labor zusammen, in der zudem viele Vernetzungsevents stattfinden.

DIACOM

DIACOM Systemhaus GmbH

DIACOM gehört seit 2015 zur GWS-Unternehmensgruppe und liefert eine starke Business-Intelligence-Lösung innerhalb des GWS-Portfolios: bi1 – das hochperformante, multidimensionale Auswerte- und Analyse-System. Es unterstützt das Controlling der aktuellen betriebswirtschaftlichen Daten und Kennzahlen eines Unternehmens. Die interaktive Benutzung, verbunden mit ergonomischer und intuitiver Oberfläche erleichtert die Bedienung und führt schnell zu informativen Ergebnissen. Dies sorgt für immense Effizienz-Steigerungen in Unternehmen aller Branchen.

Deutsche Telekom

Deutsche Telekom AG

Die Deutsche Telekom gehört mit rund 178 Millionen Mobilfunk-Kunden, 28 Millionen Festnetz- und 20 Millionen Breitband-Anschlüssen zu den führenden integrierten Telekommunikations-Unternehmen weltweit.

Sie bietet Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Festnetz/Breitband, Mobilfunk, Internet und Internet-TV für Privatkunden sowie Lösungen der Informations- und Kommunikationstechnik für Groß- und Geschäftskunden an.

datalogic

Datalogic Gruppe

Datalogic ist ein internationaler Marktführer im Bereich der automatischen Datenerfassung und der Prozessautomatisierung. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Entwicklung und Produktion von Barcode-Lesegeräten, Mobil-Computern, Sensoren zur Erfassung, Messung und Sicherheit, RFID-Lösungen, Bildverarbeitungssystemen und Lasermarkierern.

Datalogic-Lösungen werden in Produktion, Transport & Logistik und im Gesundheitswesen eingesetzt, um Effizienz und Prozessqualität entlang der gesamten Supply Chain zu verbessern. Die Datalogic Gruppe mit dem Hauptsitz in Bologna (Italien) hat in 30 Ländern ca. 2900 Beschäftigte und Produktions- und Reparaturzentren in den USA, Brasilien, Slowakei, Ungarn und Vietnam.

d.velop

d.velop AG

Die 1992 gegründete d.velop AG mit Sitz in Gescher entwickelt und vermarktet Software, die dokumentenbasierte Geschäfts- und Entscheidungsprozesse in Unternehmen und Organisationen optimiert. Mit regionalem oder thematischem Fokus sind die Mitglieder der d.velop Gruppe kompetente Ansprechpartner vor Ort zu spezifischen Fragestellungen rund um Dokumentenmanagement und Digitalisierung.

 

Ein weltweites Geflecht aus 250 Partnerunternehmen rundet das Kompetenz-Netzwerk der d.velop ab und bietet Know-how und Service aus erster Hand.

COS GmbH

COS GmbH

Die COS GmbH ist ein Software- und Beratungshaus, das auf leistungsfähige IT-Lösungen in den Bereichen Fuhrpark, Logistik und Tourenplanung, Personal- und Objektverwaltung sowie Instandhaltung, Werkstatt und Betriebshofmanagement spezialisiert ist. Das Unternehmen unterstützt mehr als 800 Kunden aus den Bereichen Transport, Industrie, Handel, Dienstleistung, Öffentliche Verwaltung und ÖPNV.

Mehr als 4 Millionen Fahrzeuge und Objekte werden mit COSware verwaltet, disponiert und instandgesetzt – darunter auch Geräte, Maschinen, Flurförderzeuge, Container und Gebäude.

connectiv!

connectiv! eSolutions GmbH

Seit 1998 setzt sich connectiv! erfolgreich für seine Kunden, insbesondere aus dem Mittelstand, ein. Das Know-How des IT-Dienstleistsers reicht von innovativen eBusiness- und WebSolutions bis hin zur Implementierung komplexer Customer Relationship Management-Systeme.

Dafür steht ihnen ein großer Pool aus Fachkompetenz, Tools und Erfahrung zur Verfügung. Ihr Ziel ist es, betriebliche Abläufe so effizient wie möglich zu gestalten und dadurch Unternehmen online auf Erfolgskurs zu bringen.

partner-citrix

Citrix Systems GmbH

Citrix ist eine Plattform für den digitalen Arbeitsplatz, die Mitarbeitenden alles bietet, was sie zum produktiven Arbeiten benötigen. Zugleich profitieren IT-Abteilungen von Transparenz, Einfachheit und Sicherheit, die ihnen umfassende Kontrolle geben.

Citrix stellt seit 1989 Lösungen für den einfachen Zugriff auf Anwendungen und Inhalte bereit, damit Menschen optimale Ergebnisse erzielen können – egal wo, egal wann. Heute setzen über 100 Millionen Anwender in 400.000 Unternehmen, darunter 99 % der Fortune 500, auf Citrix, um ihre Arbeit zu verbessern.

CATS

Computer Aided Telephony Services – Die wesentliche Wertschöpfung moderner Telekommunikation entsteht durch die konsequente Nutzung von verfügbaren Informationen in der Geschäftssoftware. Diese Daten lassen sich nutzen, um richtige Ansprechpartner zu ermitteln, Mitarbeitern eine kompetente Gesprächsführung zu ermöglichen und bisweilen unverzichtbare oder gewollte Sprachdialoge zu einem positiven Anruferlebnis werden zu lassen.

Mit CATS nutzen Sie diese Geschäftsdaten, sowohl zum Vorteil für Ihre Kunden als auch Ihrer Mitarbeiter.

BFL Leasing

BFL Leasing

Seit über 45 Jahren entwickelt die BFL Leasing GmbH Finanzierungslösungen für Handels- und Systemhäuser sowie Hersteller hinsichtlich Hard- und Software, Bürotechnik, Informations- und Kommunikationstechnologie sowie im Rahmen von Projekten inklusive Software, Lizenzen und Dienstleistungen im IT-Bereich. Ständige Innovation und absolute Zuverlässigkeit sind ihre Stärken in der sich rasch ändernden IT-Branche. Heute zählt BFL Leasing mehr als 140 Teilhaber und ist mit ihren Vertriebspartnern sowie rund 50.000 Kunden einer der führenden IT-Finanzierungsspezialisten in Deutschland.

BFL Leasing bietet Finanzierungslösungen für Hard- und Software, Projekte inklusive Software, Lizenzen und Dienstleistungen im IT-Bereich, Bürotechnik und Informations- und Kommunikationstechnologie.

barracuda

Barracuda

Barracuda Networks bietet Lösungen, mit denen sich IT-Probleme effizient und kostengünstig beheben lassen. Mit seinen Produkten deckt Barracuda die Bereiche Content-Sicherheit, Networking und Application Delivery, Datenschutz und -sicherung sowie Disaster Recovery ab. Weltweit vertrauen mehr als 200.000 Kunden Barracuda den Schutz ihrer Mitarbeiter, Daten und Anwendungen vor einer Vielzahl von Bedrohungen an und arbeitet ständig an Innovationen, um allen Unternehmen an jedem Ort Sicherheit bieten zu können.

Apptec

AppTec360°

AppTec360° bietet mit AppTec360 Enterprise Mobility Management eine umfassende „Mobility First“-Lösung, die Datensicherheit an oberste Stelle setzt. Der Gefahr des Datenverlusts setzt AppTec360 einen Schutzwall integrierter Maßnahmen und Sicherungsoptionen entgegen.

Alle Anwendungen operieren betriebsratskonform. Zudem bietet AppTec im ansonsten angloamerikanisch dominierten Markt einen bedeutenden Vorteil: Die Software wird ausschließlich in der Schweiz entwickelt, die Server befinden sich in Deutschland und der Schweiz und sind somit vor dem Zugriff transatlantischer Institutionen geschützt.

AIS alfaplan

AIS alfaplan GmbH

Mehr Einsparmöglichkeiten für die Logistik schafft AIS alfaplan durch die Kombination von Telematik und Tourenplanung. Die Erfassung sämtlicher Auftragsdaten, die Optimierung tausender Routen in Sekundenschnelle sowie die Visualisierung und Steuerung komplexer Prozesse: All das erfolgt nun aus einem Guss. Damit ermöglichen wir Kunden, umfassend von digitalen Prozessen zu profitieren und zu sparen. Das Gesamtpaket von AIS alfaplan besteht aus insgesamt sechs Modullösungen:

Tourenplanung & Optimierung – Streckenoptimierung – Telematik –
Yardmanagement – Streckenanalyse –
CAN-Bus-Datenanalyse

Ob in Kombination miteinander oder separat eingesetzt – alle sechs Modullösungen lassen sich auf den Bedarf des jeweiligen Unternehmens anpassen und tragen jede für sich deutlich zu effizienteren Prozessen bei. Ihre Vernetzung macht die Digitalisierung noch wirkungsvoller.

ALMEX

ALMEX GmbH

Die ALMEX GmbH ist ein führender Lösungs- und Service-Partner für Systeme zum Erfassen, Validieren und Verarbeiten von Daten. Das Technologieunternehmen automatisiert in den Branchen Trade & Logistics, Railway & Cargo sowie Public Transport Prozesse und sorgt somit für Effizienzsteigerungen im Transport von Passagieren, Waren und Dienstleistungen.

Der Megatrend Mobility ist ihr Credo und mit 30 Jahren Erfahrung entwickelt ALEMX IT-Systeme und dazu passende Hardware für mobile Lösungen, Ticketing, Telematik, Handel und Logistik.

faveo

faveo GmbH

Die faveo ist ein führender Anbieter von ERP-Lösungen auf Basis von Microsoft Dynamics 365 Business Central. faveo mit Hauptsitz in Essen wurde 1995 gegründet. Als Microsoft Gold-Kompetenzpartner für ERP konzipiert das Unternehmen für seine Kunden Lösungen, die Geschäftsprozesse transparent machen, Kosten senken und die Effizienz steigern.

Zudem unterstützt faveo kleine und namhafte mittelständische Unternehmen bei der Implementierung und Anpassung der Software an Geschäftsanforderungen. Durch die Mehrheitsbeteiligung an faveo, ergänzt die GWS ihr Leistungsportfolio um etablierte und am Markt weit verbreitete Anwendungen mit Fokus auf Handels-, Online- und Fertigungsunternehmen.

X