Innovation

Wettbewerbsvorteile durch Fortschritt

Erleben Sie Ihre Zukunft aus einem anderen Blickwinkel. 

Immer eine Idee weiter

Herausforderungen erkennen, Potenziale entdecken

Innovationen werden in der heutigen Zeit immer wichtiger, beeinflussen mehr und mehr verschiedenste Bereiche unseres Alltags und schaffen neue Möglichkeiten. Sie helfen dabei, Herausforderungen zu meistern und haben ein großes Potenzial, wirtschaftliche und soziale Fortschritte zu erzielen. Innovationen befähigen Organisationen oder Branchen zur Problemlösung und ebnen den Weg in eine erfolgreiche Zukunft.

Mit neuen Ideen schaffen Sie sich nicht nur einen Wettbewerbsvorteil, sondern haben auch die Chance, Ihre Kunden zu begeistern und langfristig an Sie zu binden.

Partner eines weltweit agierenden Innovationstreibers

Als langjähriger Microsoft Partner und Mitglied des Inner Circle für Microsoft Business Applications 2021/2022 bauen wir unsere IT-Lösungen auf dem breiten Geschäftsanwendungsangebot von Microsoft auf. Microsoft erweitert mit einer Vielzahl von Forschern und Entwicklern die Grenzen von Wissenschaft und Technologie. Sie inspirieren Kunden und Partner, sich eine bessere Zukunft vorzustellen und diese aktiv mitzugestalten.

 

Microsoft in den letzten Jahren einige Durchbrüche in den Bereichen künstliche Intelligenz, Datenverarbeitung und der Interaktion von Mensch und Maschine erzielt. Diese dienen nun als Grundlage für weitere spannende Entwicklungen.

Microsoft Logo
Inner Circle Logo

Mit Innovation schaffen wir
Mehrwerte für Sie

Wir bieten Ihnen auf Basis der innovativen Microsoft-Plattformen auf IT-Lösungen, die auf Ihre Branche zugeschnitten sind. Mit mehr als 30 Jahren Branchen-Know-how und Software-Erfahrung entwickeln wir Ihre Ideen zu Innovationen weiter. Durch unser technisches Wissen, kombiniert mit den Ideen unserer Kunden, stellen wir uns den schnellen Marktveränderungen und arbeiten mit Hilfe agiler Methoden an zukunftsorientierten Lösungen.

Internet of Things – Neue Technologien verändern Ihren Arbeitsalltag

Internet of Things oder kurz IoT bedeutet im Allgemeinen, dass physische und digitale Objekte über das Internet miteinander vernetzt werden. Die Gegenstände werden mit Sensoren und Prozessoren ausgestattet, um somit gegenseitig Informationen austauschen zu können.

Die Technologien und Funktionen rund um IoT erlauben die Interaktion zwischen Menschen und vernetzten elektronischen Systemen, sowie zwischen den Systemen an sich. Die schafft Erleichterung bei verschiedenen Tätigkeiten.

Lassen Sie Ideen zu Innovationen werden

Aktive Planung Ihrer Disposition im Futtermittelhandel

Silo IoT

Bei dem Anwenderszenario Silo IoT handelt es sich um eine Lösung, bei der Sensoren permanent den Füllstand eines Silos messen, um dadurch Bestellungen schneller und effizienter zu tätigen. Durch das automatisierte Verfahren fällt die administrative Arbeit weg und es entstehen viele Vorteile für den Landwirt.

Schaffung neuer Services

Einen Schritt weitergedacht, können Sie dank Silo IoT auch an neue Services zu denken. Von einem einfachen Anrufservice für kritische Mengen in Silos bis hin zur vollständigen Belieferung des Landwirts mit Futtermitteln für einen bestimmten (Kontrakt-)Zeitraum – alles ist möglich.

Dabei steht die Kundenbindung klar im Fokus!

Erfahren Sie mehr über Silo IoT
Microsoft Power Apps

Smarte Anwendungen mit

Microsoft Power Apps

Microsoft Power Apps ist neben Power Automate und Power BI ein Bestandteil der Microsoft Power Platform.

Mit diesem Werkzeugkasten lassen sich mobile Applikationen entwickeln, um spezifische Aufgaben in einem Unternehmen smart zu lösen. Steigern Sie die Agilität in Ihrem Unternehmen, indem Sie schnell code-arme Apps entwickeln, die Prozesse modernisieren und Herausforderungen bewältigen.

In dem nachfolgenden Webcast stellen wir Ihnen kleine Anwenderszenarien vor.

Kleine Apps mit großer Power!

Ein weiteres Szenario, in dem Power Apps Prozesse verschlanken und Kommunikationswege beschleunigen, ist auch im Fahrzeugteilehandel zu finden.  

Ein Tochterunternehmen eines namhaften Automobilherstellers, verwertet Fahrzeuge, die nicht verkaufsfähig sind, und demontiert einige dieser Fahrzeuge auch, zur weiteren Verwendung von Teilen. Die ausgebauten Teile werden nach der Prüfung auf Qualität und Funktion eingelagert und weiterverkauft. Bei dem Annahmeprozess der Autos bietet es sich an, mit einer App zu arbeiten, um die Bestandsaufnahme zu vereinfachen und zu automatisieren. So gehört das Ausfüllen von unzähligen Formularen und Zetteln der Vergangenheit an. 

Jeder Mitarbeitende kann bei der Annahme mit einem Smartphone die erste Sichtkontrolle durchführen. Hierbei hat die Fachkraft auch die Möglichkeit, das Fahrzeugmodell abzuscannen und Bilder des Autos zu hinterlegen. Diese können wiederum direkt im Archiv abgelegt werden. Die Mitarbeitenden werden mit Hilfe der App durch den Annahmeprozess geführt und es werden alle relevanten Informationen digital und ohne Zettel dokumentiert. 

Kommunikationswege beschleunigen und vereinfachen

Es ist möglich, zu einem Vorgang Hinweise zu hinterlegen, die durch einen Workflow direkt als E-Mail an zuständige Kolleg:innen verschickt werden. Auch bei der Annahme mehrerer Autos, die über einen Lieferschein angenommen werden, lassen sich Daten automatisch übernehmen und Doppelarbeiten vermeiden. 

Mit der Nutzung von Power Apps sparen Sie nicht nur Zeit, sondern erleichtern tägliche Arbeitsprozesse, indem Sie diese digital und innovativ abbilden.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihre Geschäftsabläufe mit der Microsoft Power Platform effizienter machen
Künstliche Intelligenz

Hilfestellung bei der täglichen Arbeit

Künstliche Intelligenz (KI)

Mit künstlicher Intelligenz (KI) oder auch Artificial Intelligence (AI) lassen sich Datenmengen analysieren, interpretieren und darin Muster erkennen. KI-Technologien helfen im Arbeitsalltag, Entscheidungen zu automatisieren sowie schnellere und effizientere Entscheidungen zu treffen. Dabei gilt es, bestimmte Entscheidungskriterien von Menschen nachzubilden, sodass eine KI-gestützte Software eigenständig Probleme bearbeiten und Entscheidungshilfen geben kann.

Machine Learning – Aus Erfahrung lernen

Machine Learning ist ein Teilbereich der künstlichen Intelligenz. Man versteht darunter die künstliche Generierung von Wissen aus Erfahrung. Das bedeutet: ein künstliches System lernt aus Anwendungsfällen und kann diese nach Beendigung der Lernphase verallgemeinern. IT-Systeme sind so in der Lage, eigenständig Lösungen für Probleme zu finden – einfach durch das Erkennen von Mustern in bereits vorliegenden Datenbeständen.
Es entsteht ein statistisches Modell, das durch Algorithmen aufgebaut ist und auf Trainingsdaten beruht. Da die Systeme die Beispiele nicht auswendig lernen, sondern Muster in den Lerndaten entdecken, sind sie in der Lage, auch unbekannte Daten zu beurteilen.

Virtual Reality – Visualisierung neuer Welten

VirtualReality (VR) und Augmented Reality (AR) sind zwei Technologien, die auf Basis von künstlicher Intelligenz funktionieren. Meistens kommen sie unter Nutzung von VR- und AR-Brillen eingesetzt. AR-Brillen blenden vor den Augen Informationen zu Gegenständen in der realen Welt ein, während die VR-Brille eine komplett virtuelle Welt abbildet. Beide Technologien haben sich in den letzten Jahren stark weiterentwickelt und kommen schon heute vielfältig zum Einsatz. Die Brillen ermöglichen es, komplexe Inhalte visuell darzustellen und somit erlebbar zu machen. Selbst große Informationsmengen lassen sich schnell und einfach zur Verfügung stellen.

Ein Beispiel für die Nutzung einer VR-Brille ist die Unterstützung bei der Badausstattung – eine meist hohe Investition. Aktuell erhalten Kunden die Raumentwürfe noch als 3D-Zeichnung. Mit einer VR- Brille lässt sich dies noch realistischer darstellen. Durch die Sensoren und Kameras kann die Brille das Badezimmer eins zu eins virtuell nachbauen und ermöglicht somit eine bessere 3D-Darstellung. Durch kurze Befehle kann man die gesamte Ausstattung und kleinere Details wie Farbe etc., austauschen. So lässt sich ein Badezimmer zusammenstellen, das einen realistischeren Eindruck vom Endergebnis vermittelt.

Werfen Sie heute schon einen Blick in die Zukunft und lassen Sie sich von Ideen inspirieren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Windows 365 – Cloud-PC

Mit jedem Endgerät PC nutzbar

Windows 365 – Cloud-PC

Mit dem neuen Cloud-Service verbindet Windows 365 die Leistung und Sicherheit der Cloud mit den vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten eines PCs und schafft so einen modernen Arbeitsplatz, wann und wo Sie ihn benötigen. Das komplette Betriebssystem wird in die Microsoft Cloud verlagert, wo es auf jedem beliebigen Endgerät gestreamt und abgerufen werden kann.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Informationen zum Windows 365 Cloud-PC:

>> Was ist überhaupt Cloud Computing und welche Arten der Cloud gibt es?

Microsoft Onedrive

Kommunikation ist alles

Microsoft 365

Live-Übersetzung Ihrer PowerPoint-Präsentation

Ein Highlight bei der Nutzung von Microsoft 365 ist die Live-Übersetzungsmöglichkeit durch eine App in PowerPoint. Ihre Live-Präsentation wird direkt aus PowerPoint untertitelt und Ihr Publikum kann über die Translator-App oder den Browser vom eigenen Gerät aus an Ihrer Präsentation teilnehmen. Aus mehr als 60 unterstützten Textsprachen können Ihre Zuhörer:innen wählen und Ihren Ausführungen via Untertiteln folgen, während Sie sprechen.

Hier finden Sie weitere Informationen und die Translator-App als Download:

Cortana – Eine Sprachassistenz für den Arbeitsalltag

Sprachassistenzen sind ein Teilgebiet der künstlichen Intelligenz und sind seit einiger Zeit aus unserem privaten Alltag kaum mehr wegzudenken. Ob zu Hause über Smart-Home-Systeme oder bei anderen Devices, wir nutzen die kleinen Helfer in den unterschiedlichsten Bereichen. Warum dann nicht auch im Arbeitsalltag? Cortana ist eine intelligente Text-Erkennung von Microsoft, die die Sprache und Stimmung des Textes erkennt.

Sprechen, Sprache und Konversation mit Windows 10 & Microsoft 365

Sprache kann ein effektiver, natürlicher und angenehmer Weg sein, um mit Ihren Windows-Anwendungen zu interagieren und traditionelle Interaktionserfahrungen, die auf Maus, Tastatur, Touch oder Gesten basieren, zu ergänzen oder sogar zu ersetzen. Sprachbasierte Funktionen wie Spracherkennung, Diktat, Sprachsynthese und Sprachassistenten (wie Cortana oder Alexa) können neue und barrierefreie Benutzererfahrungen schaffen. So nutzen Sie Ihre Anwendungen auch noch optimal, wenn andere Eingabegeräte nicht mehr ausreichen.

Cortana, Ihre persönliche Produktivitätsassistentin, bietet KI-gestützte Erfahrungen, um Zeit zu sparen und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Microsoft hat Cortana entwickelt, um Funktionen bereitzustellen, mit denen sich Office 365-Daten wie E-Mails, Dateien, Chats etc. sicher verarbeiten lassen. So steigern Sie Effizienz und die Produktivität Ihre Mitarbeitenden.

>> Alles, was Sie über Microsoft 365 wissen müssen, finden Sie auf unserer Seite Modern Workplace.

Webinare und Videos

Noch mehr Innovation gefällig?

In unsere Videoreihe „amPuls“ geht es um Innovationen, Ideen und Inspirationen. Wir stellen Ihnen die neuesten Trends und Entwicklungen vor. Sie erfahren mehr über Chancen und Potenziale und können diese direkt auf Ihr Unternehmen anwenden. Sie erhalten einen Blick in die Zukunft und damit wichtige, wie Sie als Handelsunternehmen weiterhin am Puls der Zeit bleiben. Schauen Sie rein, es lohnt sich!

 

Wir sind gerne für Sie da!

Christian Feldmann

Berater für Digitale Transformation
& Business Development
Tel.: +49 251 – 7000-3802
christian.feldmann@gws.ms

Rufen Sie einfach an. Wir freuen uns auf ein erstes Gespräch mit Ihnen! Unser Innovations-Experte Christian Feldmann steht Ihnen gern zur Verfügung. Oder stellen Sie Ihre Anfrage einfach über das folgende Kontaktformular. Sie erhalten binnen zwei Werktagen Antwort.

gws logo
X