Durch Microsoft Office 365 Integration wird Dienst-BMW zum mobilen Büro

Produkt-News

Verbringen auch Sie stundenlang Zeit im Auto, ohne produktiv zu sein? Vergessen Sie den Ärger über verschenkte Arbeitszeit und erleben Sie mit Microsoft Office 365 ganz neue Möglichkeiten an Bord eines Dienstwagens. Bei BMW ist es zum Beispiel schon möglich, per Diktierfunktion E-Mails während der Fahrt zu bearbeiten, Termine zu- oder abzusagen und Besprechungsorte direkt in das Navigationssystem zu übernehmen. Und das alles, ohne die Fahrsicherheit zu gefährden. Über die Schnittstelle zum BMW CONNECTED DRIVE X ist es sogar möglich, zu arbeiten, wenn gar kein Endgerät in der Nähe ist.

Sie wollen auch von den Vorteilen von Microsoft Office 365 profitieren? Wir erklären Ihnen gern, wie produktives Arbeiten an Bord eines PKW heute geht. Als langjähriger Microsoft Cloud Solution Provider helfen wir Ihnen natürlich auch bei der Umsetzung von Projekten und der Anbindung an Microsoft Office 365. Hierbei gilt: Alle Geräte, die Office 365 können, lassen sich auch anbinden. Bei unserem Kunden Maler-Einkauf eG (MEG) in Paderborn haben wir die Vision von der effektiv genutzten Arbeitszeit während der Fahrt übrigens schon Realität werden lassen.

 

Beitrag kommentieren

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

gws logo
X