Microsoft Office 365: einfache Nachrichtenverschlüsselung für E-Mails

OME-Verschlüsselung
OME (Office Message Encryption) ist ein Dienst, der auf Azure Rights Management (Azure RMS) aufbaut und mit dem Sie verschlüsselte E-Mails an Personen innerhalb oder außerhalb Ihrer Organisation senden können, unabhängig von der E-Mail-Zieladresse (Gmail, Yahoo! Mail, Outlook.com usw.). Die Verschlüsselung der Mail erfolgt mit nur einem Klick. Eine komplizierte Zertifikatseinrichtung inkl. Schlüsselaustausch mit der Empfängerseite entfällt. Das unterscheidet dieses Verfahren klar von anderen Diensten, bei denen zunächst häufig aufwendige Zertifikate eingerichtet werden müssen. Die Empfänger können auch dann verschlüsselte Nachrichten anzeigen oder verschlüsselte Antworten senden, wenn sie kein Microsoft 365-Abonnement besitzen. Wir empfehlen Ihnen die Verwendung von OME, wenn Sie vertrauliche Geschäftsinformationen an Personen innerhalb oder außerhalb Ihrer Organisation senden möchten. Jeder, der mit seinem Mail Server in der Microsoft Cloud ist (Exchange Online) kann diesen Dienst nutzen. Die Funktion kann über den Outlook Client und über Outlook im Web genutzt werden. Weitere Informationen zu den Lizenzvoraussetzungen erhalten Sie bei unserem Microsoft Cloud Vertriebsexperten Dirk Roß .

Beitrag kommentieren

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

gws logo
X