GWS und MOM Hunting gehen Partnerschaft ein

Mom-Hunting

Niemand wird bestreiten, dass die Gesellschaft große Schritte in Richtung Gleichberechtigung gemacht hat. Dennoch gibt es immer noch Baustellen, die es zu beheben gilt. Gerade die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist auch heute noch ein Thema, das unzählige Berufstätige bewegt und vor große alltägliche Herausforderungen stellt.

Die Zahlen dazu sprechen eine eindeutige Sprache: Laut dem Institut der deutschen Wirtschaft wollen 34% aller Frauen mit Kindern unter 3 Jahren zwar arbeiten, können das aber nicht wegen dem Mangel an Vereinbarkeit. Dies schlägt sich auch in weiteren Zahlen nieder. So sind laut Destatis zwar 80% aller männlichen Führungskräfte Vater – aber nur 30% der weiblichen Führungskräfte sind Mutter: Ein eklatanter Unterschied.

Auch wir in der GWS sehen den Bedarf Vereinbarkeit – und damit Vielfalt – zu fördern. Aus diesem Grund haben wir uns einen starken Partner an die Seite geholt und sind eine Kooperation mit MOM Hunting eingegangen.

Das ist MOM Hunting

MOM Hunting verbindet als Diversity Recruiting Plattform hochqualifizierte Mütter mit familienfreundlichen Unternehmen – bzw. denen, die die ehrliche Absicht haben, sich dahin zu entwickeln. Darüber hinaus unterstützt MOM Hunting Unternehmen auf dem Weg eine vereinbarkeitsorientierte Arbeitswelt zu gestalten.

Im Rahmen dieser Partnerschaft möchten wir die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in der GWS ausbauen und dadurch Chancengleichheit und Diversität fördern. Wir möchten insbesondere unseren MitarbeiterInnen mit Care-Aufgabe, eine Arbeitswelt bieten in der Familie und Beruf harmonieren können – in der Care-Aufgaben keinen Karrierestopp oder beruflichen Einbruch darstellen. Unser Ziel ist es ein attraktiver Arbeitgeber für unsere Mitarbeitenden zu sein, die besten Talente – gerne auch in Teilzeit – anzuziehen, und somit unsere Zukunftsfähigkeit zu sichern.

Wir freuen uns, MOM Hunting als starken Partner an unserer Seite zu haben, um uns auf dem Weg für noch mehr Vereinbarkeit und Diversität zu begleiten!

Beitrag kommentieren

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

gws logo
X