Weitere Updates in Microsoft Teams

Microsoft hat weitere neue digitale Funktionen für Teams in der Pipeline, die das Zusammenarbeiten noch praktischer und flexibler machen. Zwei davon stellen wir Ihnen kurz vor:

Mit der dynamischen Ansicht werden die Elemente eines Meetings intelligent angeordnet, um ein optimales Seherlebnis zu gewährleisten. Mit der neuen Option, die Galerie der Teilnehmenden am oberen Rand des Meeting-Fensters zu platzieren, wird zudem eine natürliche Blickrichtung unterstützt.

PowerPoint Live in Microsoft Teams hilft Referenten dabei, bei Präsentationen den Überblick zu behalten. Die neue Funktion zeigt Präsentierenden ihre Notizen, Folien, den Meeting-Chat sowie die Teilnehmenden in einer Ansicht an und erleichtert dadurch die Interaktion mit dem Publikum. Wenn es mehrere Moderatoren gibt, kann die Steuerung aktiv übernommen werden und muss nicht mehr angefordert werden. Die Teilnehmer*innen können ihr Erlebnis ebenfalls personalisieren, indem sie in ihrem eigenen Tempo durch die Inhalte navigieren oder den Bildschirmleser verwenden, um Inhalte zu konsumieren. So können beispielsweise Menschen mit Sehbehinderungen der Präsentation leichter folgen. PowerPoint Live in Teams ist ab sofort verfügbar.

Beitrag kommentieren

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

gws logo
X